Verabschiedung der Viertklässler Juli 2021

Trotz vieler Herausforderungen in den letzten eineinhalb Schuljahren konnten nach Monaten des Fernlernens alle Viertklässler und Viertklässlerinnen gebührend in unserem schönen Pausenhof verabschiedet werden. Vier Jahre lang hatten sie in Kooperation mit der Steinsbergschule gelernt, gelacht und so vieles mehr.

Bürgermeister Hr. Zuber, der Schulleiter der Kooperationsschule Steinsbergschule Sinsheim, Hr. Fuchs, Fr. Zürcher-Hogg als Vertreterin der Kirchen und alle Kolleginnen und Eltern samt Schulleiterin Frau Fink waren am vorletzten Schultag im Pausenhof erschienen um den 29 Kindern einen festlichen Abschluss zu ermöglichen. Und dies ist auch gelungen:                             

Reden wurden gehalten, Zeugnisse und Dankes-Geschenke übergeben und eines wurde noch einmal ganz bewusst: Diese Schulabgängerinnen und -abgänger haben durch Selbstständigkeit und Fleiß Besonderes geleistet in der Zeit des Fernlernes und tolle Abschlüsse erzielt auf die man wirklich mit Stolz blicken kann!                                                                                                            

Mit neuem Klassen-T-Shirt sangen und tanzten die Kinder den Zuschauern Eingeübtes vor.           Herr Burgstahler von der Musikschule hatte mit der Percussion-Gruppe der Klasse auch noch ein rhythmisches Schmankerl vorbereitet.                                                                                            Am Ende wurde das Fazit gezogen, dasses zwar war nicht immer einfach war, aber in der Gemeinschaft und mit Unterstützung von Lehrkräften, Eltern und dem Schulträger kann man auch in der Krise alles schaffen. Jetzt sind alle bereit, den nächsten Schritt ins selbstständige Leben zu tun und in verschiedene weiterführende Schulen zu strömen. Wir wünschen alles Gute für den Neustart! Wir danken den Kolleginnen dieser Klasse ganz besonders für ihr Engagement und Herz für alle 29 Kinder.                                                                                                

Wir danken dem Bauhof und der Gemeinde Zuzenhausen für die tatkräftige Unterstützung.  Den Kindern und ihren Familien wünschen wir nach schönen Sommerferien einen gelungenen Start in ihrer neuen Schule.